Die Helios gGmbH wurde im Juli 1999 vom AWO Kreisverband Euskirchen e.V., dem AWO Kreisverband Rhein-Erft e.V. und dem Verein Lichtblick Wesselinger Selbsthilfe gegen Arbeitslosigkeit e.V. als Beschäftigungsförderungsgesellschaft gegründet. Die Gesellschaft hat ihre Geschäftsstelle in Euskirchen und ist korporatives Mitglied des AWO Regionalverbandes Rhein-Erft & Euskirchen e. V. in Bergheim.

Die Gesellschaft ist durch die DQS nach AZAV zertifiziert.

In den Kommunen Wesseling, Brühl, Erftstadt, Euskirchen und Hürth  werden Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandsentschädigung (AGH) angeboten.

In Hürth bietet die Helios gGmbH „Individuelle Coachings“ an, um Menschen die Gelegenheit zu bieten eine neue Arbeitsstelle zu finden oder sie dabei zu unterstützen ihre Arbeitsstelle zu sichern.